Kochkunst und Kräuterwissen nach Hildegard von Bingen

Fasten oder sanft Entschlacken

Beim Fasten nach Hildegard von Bingen erleben Sie eine besondere Weise des Fastens und seine positiven Wirkungen. Sie dürfen genügend essen und lernen eine naturbelassene, leicht verdauliche Nahrung kennen. Hildegard wusste schon, dass kontinuierliches Einüben einer gesunden Lebensweise den Jojo-Effekt des Fastens überflüssig macht. Sie erfahren Wichtiges über die Heilkräutermedizin der heiligen Hildegard und erhalten eine Einführung in Meditation sowie Zugänge zu Ruhe und Entspannung im Alltag. 

Aktuelle Seminare siehe unten:

Frühlingsfasten in Tübingen "Leichtigkeit (er)leben" mit Kräuteressenzen und Gewürzen nach Hildegard von Bingen

7.-18.03.2018 Einführungsabend am 27.2.2018, 20.00 Uhr Praxis Kleine Wilhelmstr. 109, Tübingen

 

Mi. 28.2. Einführungsabend 20.00 Uhr

und dann 7., 12., 14., 18 .März, jeweils 19.30 Uhr oder 18.30 Uhr am Sonntag.

(Die Treffen dauern ca. 1,5 - 2 h)

Kursgebühr 116,00 €  (bitte in bar mitbringen am Einführungsabend)plus 29,00 € Gewürzkräuterpaket, bitte Anzahlung in Höhe von 25,00 € auf das KontoIBAN DE 11 600909007778228602 bei der PSD Bank RNS, Annette Heizmann überweisen.Damit ist ein Platz fest reserviert und dieser Betrag wird nur zurückerstattet falls der Kurs nicht stattfindet.

 

 

"Wohin mein Herz mich führt“

Fastenkurse über KLfB Freiburg – bereits Warteliste – 01. bis 05. März 2018 Beginn 15:30 Uhr, Ende 14:00 Uhr Familienferiendorf, Langenargen

Sie dürfen genügend essen (Dinkel und Gemüse, mittags Salat) und lernen eine naturbelassene, leicht verdauliche Nahrung kennen. Die heilige Hildegard wusste, dass kontinuierliches Einüben einer gesunden Lebensweise, zum Beispiel während einer Fastenkur, längerfristig unsere Lebensqualität erhöht. Sie erfahren vieles über die Heilkräutermedizin der Hildegard und erhalten eine Einführung in Meditation, sowie Zugänge zu Ruhe und Entspannung im Alltag.

Die schöne Umgebung am Bodensee lädt ein zu Spaziergängen und leichten Wanderungen.

(Hinweis: Falls Sie Medikamente einnehmen, fordern Sie bitte das Infoblatt an!)

23. bis 27. März 2018 Beginn 15:00 Uhr, Ende 14:00 Uhr Bildungshaus Kloster St. Ulrich, Bollschweil

Sie erfahren vieles über

die Heilkräutermedizin der Hildegard und erhalten eine Einführung in Meditation, sowie Zugänge zu Ruhe und Entspannung im Alltag. Die schöne Umgebung von St. Ulrich lädt ein zu Spaziergängen und leichten Wanderungen.

(Hinweis: Falls Sie Medikamente einnehmen, fordern Sie bitte das Infoblatt an!)

Referentin: Annette Heizmann, Fastengruppenleiterin

Begleitung: Maria Hensler, Verantwortliche der KLFB

Kosten: Einzelzimmer: 410 € für MG/420 € für NMG

(zzgl. ca. 29 € für Heilmittel)