Heilkunde nach Hildegard von Bingen

Wege zur Gesundung

Hildegard von Bingen sieht die Zusammenhänge von Krankheit und Heilung im Menschen, der sich nach Ganzheit sehnt. „Krankheit ist das Fehlen von Lebenskraft“, meint die Heilkundige. Schmerzpunkte können so zu Wendepunkten werden, da sie auf größere Zusammenhänge hinweisen. Zudem können bestimmte Heilkräuter und Gewürze zur Gesundung beitragen.

Mit dem Heilraum  habe ich einen Ort geschaffen, der es Ihnen ermöglichen soll, einen Schritt aus Ihrem Alltag und den täglichen Anforderungen herauszutreten.

Ein Ort, der es Ihnen erlaubt, das Tempo des Lebens wenigstens vorübergehend zu drosseln, um die Möglichkeit zu bekommen, sich zu besinnen und bei sich anzukommen.

Aktuelle Seminare siehe unten:

Du hast alles in Dir, wodurch Du wirken kannst - Die Weisheit Hildegard von Bingens, ein Schatz für Frauen heute

Nach Hildegard von Bingen sind gerade Frauen mit einem Wissen verbunden, das in uns liegt und in unmittelbarer Verbindung zum Himmel steht.

9. März 2018

Wir werden uns an diesem Abend auf die Entdeckung danach machen, was genau sich dahinter verbirgt. Neben der Kosmologie der Heiligen Hildegard zeigt unsere Referentin Annette Heizmann vor allem die Auswirkungen der Weisheit in uns auf - sowie die Wirkung von Heilkräuteressenzen auf Körper, Geist und Seele. Praktische Tipps für die Anwendung Hildegards Kräuterheilkunde lassen sich leicht in unseren Alltag integrieren. So bezeichnete Hildegard von Bingen den Wein als die schöpferische Kraft Gottes mit all seinen Wandlungsphasen, die wir aus unserem Lebensalltag kennen. Der Wein wird somit zum Heilmittel und neben vielen Gewürzen, Kräutern und Kostproben aus der Küche der Heiligen Hildegard zum Garant für Freude an diesem Abend im Kreise vieler Frauen.

Ein Event nur für Frauen!

Beginn 19.00 Uhr                                                                                            

Anmeldung unter: info@aufricht.de

Oder unter Tel: 07532 2427

Preis pro Person: 28,00 Euro

Um rechtzeitige Voranmeldung wird gebeten!

„Tu Deinem Leib Gutes, damit Deine Seele Lust hat darin zu wohnen“ (Teresa von Avila)

20. bis 21. April 2018

Beginn 14:00 Uhr, Ende 16:00 Uhr

Schloss Hersberg, Immenstaad

 

„Tu Deinem Leib Gutes, damit Deine Seele Lust hat darin zu wohnen“

weiß Teresa von Avila im Mittelalter. Sich endlich einmal

Zeit nehmen für Leib und Seele und der Erholung und Entspannung

die Tür öffnen: Rundum-Versorgung mit leckerer Küche, Impulse

zur Gesundheit und Kräuterheilkunde, Meditation und Zeit

für Muse. Wir lassen uns inspirieren von dieser temperamentvollen

und lebenslustigen Frau, die mit ihren Erkenntnissen und

ihrer Weisheit zur Kirchenlehrerin ernannt wurde. In verschiedenen

Bildern, die sehr einprägsam sind für den Alltag, führt sie

uns ein in eine Lebenskunde und in eine lebendige Heiligung

des Alltags, der so neu erlebt werden kann.

Ideal auch zum Verschenken an eine Freundin oder eine Frau, die

es brauchen kann. Eine herzliche Einladung, dieses Wochenende

mit Zugang zum schönen Garten und Arboretum (Kräutergarten)

beim Schloss Hersberg mit Blick auf den Bodensee zu genießen.

 

Referentin: Annette Heizmann, Theologin, Hildegard-Heilkundige

Leitung: Maria Hensler, Verantwortliche der KLFB

Kosten: Einzelzimmer: 120 für MG/125 für NMG

Mystikerinnen

Impulsgeberinnen für Frauen (und Männer) von heute

30.Juni 2018

Ihr Selbstbewusstsein wuchs mit den Herausforderungen, denn zu ihrer je kraftvollen Seite gehörten auch Krankheit und Schwäche. Bleiben diese vier Frauen große Persönlichkeiten der Geschichte? Oder lassen wir die ermutigende Stärke, die diese Frauen aus ihrer Beziehung zu Gott und den Menschen fruchtbar machten, weiterwirken in unser Leben? Annette Heizmann zeigt auf, dass die Weisheit der Mystikerinnen und deren Heilmittel für Körper, Geist und Seele noch heute anwendbar und wirksam sind und wie sie in unseren Alltag integriert werden können.

Wir werden diesen Abend mit einer feinen Auswahl an feinen und sommerlichen Aufricht-Weinen genießen – dazu gibt es eine leckere Brotauswahl mit mystischer Kräuterbutter, die uns durch verschiedene Jahrhunderte durch das Geheimnis der Mystik führen und gleichzeitig in die Aktualität im Heute eintauchen lässt.

Beginn 19.00 Uhr                                                                                            

Anmeldung unter: info@aufricht.de

Oder unter Tel: 07532 2427

Preis pro Person: 28,00 Euro

Um rechtzeitige Voranmeldung wird gebeten!